Coaches

Dylan Teal

Gründer / Coach

Seit dem Abschluss meines Sportstudiums 2008 arbeite ich als Personal Trainer und in der Leitung des City Sport + Gesundheit. Seither habe ich mich zum Kettlebell- und TRX-Instruktor und Diafit Therapeuten ausbilden lassen. Zudem kommen diverse internen Weiterbildungen mit Physiotherapeuten und Sportärzten dazu. Mit Fachliteratur halte ich mich immer auf dem neusten Stand.

Am liebsten halte ich mich mit Eigenkörpergewichtsübungen, den Kettlebell und dessen dynamischen Übungen und Herausforderungen wie Slackline und Ringe fit.

"Functional Training ist die Zukunft! Es hält die Balance zwischen allen Facetten der körperlichen Fitness."

Anuschka Janssen

Partner / Coach

Die Freude an der Bewegung und immer wieder Neues auszuprobieren begleitet mich schon seit früher Kindheit.

In den letzten Jahren ist die Passion zum Kettlebell-Training und zum Functional Training so stark gewachsen, dass ich mich entschieden habe, die Ausbildungen im Kettlebell Level1, Functional Training, TRX, Faszien Training und als Personal Trainerin zu absolvieren. In meinem Ausbildungsrucksack habe ich noch eine pädagogische Ausbildung und den Erwachsenenbildner.

Den Körper zu spüren, aktiv mit ihm zu arbeiten, sich physisch und psychisch stark zu fühlen und gezielt an seine Grenzen zu gehen, ist meine Leidenschaft, welche ich gerne mit Dir im „rooftop training“ teilen möchte.

Jacqueline Wanner

Coach

Sport und Bewegung begleiten mich schon mein ganzes Leben. Im Fitnessbereich startete meine Karriere mit einer Aerobic- Ausbildung im Jahre 2002. Seitdem habe ich mich stetig weitergebildet, u.a. zur Bodypump- und zur TRX-Instructorin. Seit 2015 bin ich im Rooftop-Team dabei. Functional Training finde ich einfach grossartig und gebe dies auch gerne so weiter.

Raphael Meier

Coach

Meine Berufung führte mich ins City Sport und Gesundheit wo ich meine Ausbildung als Lernender Fachmann Bewegungs-Gesundheitsförderung absolviere.
Während meiner Ausbildung lernte ich das Rooftop kennen. Mir wurde sofort klar, dass ist meine Welt.
Es freut mich daher sehr, dass ich als angehender Rooftop Trainier im Team dabei bin.